top of page

INFO

Monique Hamelmann | Foto: Carsten Beier.jpg

Foto: Carsten Beier

AKTUELL ZU SEHEN

ZERBOMBT (Landesbühnen Sachsen)

MINISTERIUM DER TRÄUME (Staatsschauspiel Dresden)

EFFI BRIEST (Landesbühnen Sachsen)

DER NAZI & DER FRISEUR (Staatsschauspiel Dresden)

REGIE & PROJEKTE

2024 ZERBOMBT an den Landesbühnen Sachsen

2023 MINISTERIUM DER TRÄUME am Staatsschauspiel Dresden

2022 EFFI BRIEST an den Landesbühnen Sachsen // Assistenz der künstlerischen Leitung OSTEN FESTIVAL // WAS BLEIBT WENN DU GEHST in Kooperation mit ZuHause in Profils e.V.

2021 BUS 57 an den Landesbühnen Sachsen // ALTONALE CIRCUS DIGITAL (eine experimentelle Kultur-TV Show) in Kooperation mit TIDE.tv // Produktionsassistenz DURCH DIE NACHT MIT MILO RAU UND THOMAS OBERENDER von ARTE/ZDF & avantimediaplus GmbH 

2020 DER NAZI & DER FRISEUR am Staatsschauspiel Dresden, eingeladen zur 26. Woche junger Schauspieler*innen 2021 in Bensheim und ausgezeichnet mit dem Publikumspreis // IHR HABT KEINEN PLAN - Anleitung zum Richtig-Wollen am Staatsschauspiel Dresden

(ERSTE) EIGENE ARBEITEN Mitgründern der Formate WAS IST und HAPPILY EVER AFTER am Staatsschauspiel Dresden /

2019 eingeladen zum SummerUp 5-Festival nach Heidelberg mit WIE DIE MENSCHLICHKEIT IN DIE WELT KAM, WINKTE UND UM DIE ECKE BOG /

REGIEASSISTENZ von 2017/2018 bis 2019/2020 am Staatsschauspiel Dresden //

ERSTE THEATERERFAHRUNGEN mit Nicolas Charaux am Berliner Ensemble, Herbert Fritsch an der Volksbühne Berlin, Volker Lösch am Staatsschauspiel Dresden und an der Schaubühne Berlin //

STUDIUM der Germanistik und Philosophie an der Humboldt-Universität Berlin sowie Theaterwissenschaften an der Freien Universität Berlin //

bottom of page